11. Dezember 2013

Kerze mit Digistamp

Hallo ihr Lieben, wie bekommt man einen Digistamp auf eine Kerze?. Ich habe es ausprobiert. Es ist nicht ganz einfach das Seidenpapier durch den Drucker laufen zu lassen, aber so geht´s:
 dort wo das Drucker- und Seidenpapier, vom Drucker eingezogen wird, müsst ihr es unten mit  Doppelseitigen Klebeband fest verbinden. Dann funktioniert es sehr gut.
Dann schneidet ihr das Motiv grob aus, legt es auf eine Kerze und umwickelt es fest mit Back Papier.
Nun nehmt ihr euren Heißluftfön, föhnt ihr kurz über das Motiv bis es sich mit dem Kerzenwachs verbunden hat. Falls ihr kleine Unebenheiten habt, könnt ihr sie vorsichtig nach föhnen.

Ich bedanke mich wieder herzlich für´s vorbeischauen und eure lieben Kommentare.

 
 
Hier möchte ich teilnehmen:




 

Kommentare:

  1. Unique and very nicely arranged under the candle. Thank you for joining us today at Word Art Wednesday with your fabulous art.
    Advent Blessings of Hope and Peace,
    Carole Robb Bisson

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen, deine Kerze sieht super niedlich mit dem Motiv aus und das du noch den passenden Untersetzer dazu gewerkelt hast, veredelt den Anblick der Kerze noch weiter.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carmen, da hast du dir aber sehr viel Mühe gegeben mit diese verzierung auf der Kerze :-) Es ist dir wunderbar gelungen. Danke für die Beschreibung.
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wow Carmen your candle is absolutely gorgeous, so sweet, love it..Hugs Lozzy xx

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen,
    die Idee ist toll und das Ergebnis ein Traum. Ich traue mir das nicht zu.
    lg Simone

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Carmen,
    sehr schon ist das Motiv und die Kerze sieht ja sehr schon aus. Beim drucken auf Seidenpapier geht leichter wenn du das Seidenpapier auf ein normales Papier klebst und dann in den Drucker rein.
    LG, Martina.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Carmen,
    nachdem mein Vorhaben, G+ etwas mehr zu nutzen sich nun in den letzten 2 Wochen vorläufig zerschlagen hat, wollte ich dir zumindest hier nochmal für den Beitrag danken :)

    Die Idee mit der Kerze ist ganz wundervoll! Ich wusste gar nicht, dass sowas möglich ist! Ich hätte schon lust, das auch mal auszuprobieren.

    LG Kazu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Carmen,

    deine Kerze ist traumhaft schön geworden. Ich bin wirklich begeistert. Vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Ich habe mich bisher noch nicht an diese Technik getraut. Im neuen Jahr werde ich das sicher auch mal ausprobieren. Bisher habe ich noch kein Seidenpapier.....zwinker. Auch der Untersetzer ist wunderschön geworden. Ich bin begeistert. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carmen,
    da hast du ja eine wunderschöne Kerze gestaltet und Danke auch für die Anleitung,ob ich es mal ausprobieren werde weiß ich zwar noch nicht,denn Kerzengestaltung ist nicht so mein Ding,
    hab noch einen schönen Tag und sei ganz lieb umarmt von Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. So glad you were able to do a digi image on a candle. That's quite a good job. And, it is so very pretty. The greenery around it looks so pretty, too. Good for you for figuring out how to do this.

    AntwortenLöschen
  11. Süß ist die Kerze!
    Es ist dir wunderbar gelungen. Danke für die Beschreibung.
    Liebe Grüße Aya

    AntwortenLöschen
  12. Mensch so toll,
    lieben Dank für die Erklärung.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Carmen,
    die Kerze ist absolut Hammer und auch der Untersetzer den du passend dazu gestaltet hast ist echt super geworden.
    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Na das ist ja eine ganz wundervolle Idee,sieht wirklich toll aus.Hätte nie gedacht,dass man die Digis auch auf Kerzen verwenden kann.Danke für die Inspiration.
    Vielen lieben Dank auchfür Deine Teilnahme an unserer Challenge bei
    Stamps & Fun = Creativity
    Bis zum nächsten Mal und liebe Grüße
    Angela DT

    AntwortenLöschen
  15. Die ist ja klasse geworden! Eine tolle Idee und genial gemacht!!
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Carmen, deine Kerze ist ja süß geworden. Viel zu Schade, um sie abzubrennen. Der kleine Kerl zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht und am liebsten würde ich ihm das kleine Bäuchlein kitzeln. Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen