25. November 2014

Clementinen Kerze

Guten Abend ihr lieben Blogbummler. Ich habe eine wunderschöne Idee wie aus einer Clementine eine Kerze gemacht wurde, gesehen.
Gestern Abend startete ich den ersten Versuch ob es funktioniert. Jaaaa es funktioniert!. Sogar sehr gut. Meine Zweite Clementinen Kerze habe ich heute noch verfeinert und zwar mit Vanille Aroma Öl.  Mein Mann kam gerade nach Hause wollte Kaffee kochen und fragt mich, wo der Kuchen ist den ich gebacken habe.  :))) Ich lachte nur und sagte, er brennt auf dem Tisch. ;)
Mit dieser tollen Bio Kerze duftet euer ganzes Haus.
Ihr nehmt nur ein bisschen normales Öl und ein wenig Aroma Öl (Ich habe ein ganzes Fläschchen Buttervanille Aroma genommmen) ☺ und schon brennt und duftet eure Clementinen Kerze wunderbar.
Der Docht ist der weiße Strunk in der Clementine, er wird hart wie Holz.
Meine erste Kerze brannte Gestern 4 Stunden, dann habe ich sie ausgepustet.
Aber denkt daran: lasst die Kerze nie unbeaufsichtigt.
Das Loch oben in der Kerze sollte schon genügend groß sein.
Ich bedanke mich für´s vorbeischauen und wünsche euch noch einen netten Abend.

 
 

 

Kommentare:

  1. Wunderschön und einfach genial,sieht mega stark aus,ich rieche es förmlich und Danke für diese tolle Idee.

    Einen schönen Abend wünscht dir ganz herzlich Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen,
    ich habe mir auch schon so eine Clementinenkerze gebastelt. Es ist wirklich ganz einfach und macht Spaß und der Duft verbreitet sich sehr schnell. Finde ich toll, das du einen Post darüber gemacht hast.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Moin Carmen,
    das ist ja eine schöne Idee und sieht richtig klasse aus. Wenn sie dann noch so lange brennt und duftet, was will man mehr. Ich danke dir für die wunderbare Anregung, liebe Carmen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. O, liebe Carmen, ich kann der Duft der Kerze sogar riechen. :-)) Wunderschön hast du gebastelt. Tolle Idee! :-))
    Ganz liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Carmen
    Das hab ich ja noch nie gesehen. Bin ganz fasziniert. Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. What a fabulous idea Carmen I might have to give this a go
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Carmen,
    das ist ja mal eine tolle Idee und deine Umsetzung ist Klasse,was man doch so alles aus einer Clementine machen kann...
    hab noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Carmen,

    ich bin wirklich fasziniert was du dir da schönes gebastelt hast. Ich kann mir den tollen Duft sehr gut vorstellen. Eine wirklich geniale Idee. Ich bin begeistert. Auf den Bildern sieht es wirklich nicht so schwer aus. Was ich nicht erkennen kann, ob du Wachs in die Clementine getan hast? grübel.....Ich wünsche dir noch viele gemütliche Stunden mit den tollen Clementinenkerzen. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend liebe Carmen,
    Menno, jetzt hätte ich doch beinahe diese tolle Kerze verpasst. Ich kann den Duft nach Clementinen förmlich riechen. Was für eine tolle Idee, die du uns hier wieder zeigst.
    Liebe Grüße und schöne Adventszeit - Andrea

    AntwortenLöschen