30. Januar 2015

Nur der frühe Vogel...

...fängt den Wurm. Guten Abend liebe Blogbummler. Nur der frühe Vogel.... das ist das Motto meines Mannes und deshalb habe ich ihm zum Geburtstag diesen niedlichen  Filz-Vogel gewerkelt.
Sein Motto, mußte natürlich auch in das kleine Büchlein welches der Filz-Vogel in seinen Händen hält, geschrieben werden und die Freude meines Mannes war groß. ☺
 Diesen kleinen Spaßvogel habe ich aus verschiedenen Materialien (Kammzug Wolle, festen Filz und Stoff für die Flügel, etc.)  gearbeitet wie ihr im unteren Bild sehen könnt.
 
Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten und möchte es nicht versäumen mich wieder ganz herzlich bei euch für all eure lieben Kommentare bedanken. ღ
 


 

Kommentare:

  1. This is adorable Carmen,I love it!!!
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carmen,

    dein Vögelchen ist absolut zauberhaft geworden. Es gefällt mir sehr gut wie du es gefilzt hast. Die Freude kann ich sehr gut verstehen. Das ist so ein liebvolles Geschenk. Ich bin begeistert und bewundere deine Filzkunst sehr. Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir und deinem Schatz Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wunderbares Geschenk für deinen Mann, liebe Carmen! :-) Dieses Vogel ist so süss, das man ihn wirklich lieb haben muss.
    Viele liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Der Piepmatz ist ja süss, ganz toll. Ein wunderbares Geschenk für deinen Mann.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Carmen,
    erstmal Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag für deinen Schatzi und da hast du ihn ja ein ganz zauberhaftes,persönliches Geschenk gemacht,das er darüber begeistert war kann ich gut verstehen,habt Beide ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carmen,
    was für ein wunderschönes Exemplar von einem Vogel hast du da angefertigt. Er steht deiner Filzmaus in Nichts nach und ich glaube, sobald dein Schatz das Vögelchen anschaut, bekommt er schon wieder neuen Ansporn für seine Vorhaben.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen