8. April 2017

Windlicht aus Knet Beton

Hallo ihr Lieben, ich habe mich mal an die Beton Knete gewagt, nachdem ich so viele tolle Ideen gesehen hatte. Inspiriert durch ein Video von Ruth von Gostomski, ist dabei dieses große Windlicht  entstanden.
Die Elfe auf dem Windlicht habe ich mit einer Stanze von Joy aus Moosgummi gestanzt und mit Easy Betonfarbe auf die Kuppel aufgebracht. Alles ganz Wetterfest. :)

Meine Zutaten für das Garten Windlicht waren:
Eine halbe Styropor Kugel 30 cm,
Viva Dekor Beton Knete,
Glas Nuggets,
Ein Apfelstecher für die Löcher,
Ein Ausstechform für die Blüte und das Gras,
Pinsel, Acrylfarben und Inka Gold.

Wenn  jemand Lust hat dieses Windlicht zu werkeln hier geht´s zum Video.
Viel Spaß beim betrachten, ich bedanke mich ganz herzlich für´s vorbeischauen und wünsche euch  eine Gute Zeit. ღ






 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Carmen
    Wunderschön ist dein Windlicht mit der kleinen Elfe. Styroporhalbkugel und Beton habe ich zu Hause, aber bis jetzt hat es nicht fürs Basteln gereicht. Vielleicht ist dein tolles Exemplar den Anstoss den ich noch brauche ;))).
    Bin auf jeden Fall total begeistert.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen, das sieht ja toll aus, und hat dir sicher viel Spass gemacht , es zu werkeln.
    ganz liebe Grüsse
    und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir
    Gertrude

    AntwortenLöschen